Psychologische Beratung und Karriereberatung für Musiker. Dabei sind die Gestalttherapie und die Gestaltmusiktherapie erprobte und wirksame Mittel. Keine Sorge, es ist gerade nicht nötig perfekt zu singen, oder zu spielen. Die Musik hat hier 2 Grundfunktionen. Die rezeptive Musiktherapie, die direkt mit deinem Körper-Ich in Kontakt tritt. Sie kann besonders entspannend und ordnend wirken. Sie gibt dir Halt und Sicherheit, damit du dich mal erholen kannst und zu Dir findest. Die aktive Musiktherapie gibt Dir die Möglichkeit die Möglichkeit, dich auf leicht spielbaren Instrument auszudrücken. Als Musiker mit der entsprechend leistungsorientierten Kindheit, weiss ich, welche Leiden die jungen Berufsanfänger, aber auch die musikalischen Pensionäre erwartet. Ich beschäftige mich hauptsächlich mit der Überwindung kreativer Blockaden, aber auch mit Hindernissen in der zwischenmenschlichen Kommunikation. Dadurch erkennst du selbst, was du fühlst und der Therapeut gibt dir wiederum musikalisches feedback. Mein besonderes Augenmerk liegt in der psychologischen Beratung von Menschen in Übergangszeiten. Nach dem Studium verlassen die Studenten aus finanziellen Gründen immer später das Elternhaus . Das verzögert ihre Reifung zur verantwortlichen Selbständigkeit. In diesem Prozess möchte ich als Begleiter und Wegweiser zur Verfügung stehen.In Zeiten des Übergangs, also auch vor oder nach Prüfungen oder Konzerten kann die Gestalttherapie sehr hilfreich sein.

Die psychologische „Studienberatung Deutschland „biete ich auch Online an. Gespräche mit einem Berufskollegen können einen Schutzwall bilden vor vielen psychischen Problemen. Selbstverständlich stehe ich ihnen auch zur Verfügung, wenn sie keine Musiker:in sind. Nun noch zu dem Therapieverfahren Gestalttherapie: Das humanistische Verfahren gilt in den USA als ein Verfahren mit dem höchsten Wirkungsgrad. (1,12 – 1,42 Brownell 2014) je nach Art der Störung. Dennoch ist es auch den Ärzten unter uns (zu denen ich nicht gehöre) leider nicht gestattet, die Leistung mit der Kasse abzurechnen. WIe kann das sein? Ich habe eine 4,5 jährige Ausbildung hinter mir und bin so bestens vorbereitet, auch komplizierte Prozesse zu begleiten. Dabei gilt folgende Einschränkungen. Es ist mir untersagt, Verschreibungen oder Empfehlungen für Medikationen jeder Art zu geben. Wenn sie glauben, an einer aktuten psychischen Störungzu leiden, gehen Sie bitte erst zu einem Psychiater. Das bedeutet nicht, dass ich dann nicht mit ihnen arbeiten könnte. Sobald alles abgeklärt ist.sind sie bei mir willkommen.

Ludwig (Lutz Pfingsten)